HP Beate Daneyko-Mayer

(Heilpraktikerin und Laborleitung im Team Scheller)

 

Im Sternzeichen Wassermannes wurde ich 1966 geboren. Zeit meines Lebens faszinieren mich die naturheilkundlichen Möglichkeiten. Der Gedanke Heilpraktikerin zu werden hatte sich in meinen jungen Jahren schon festgesetzt. Er wurde gefestigt, nachdem ich jahrelang im medizinischen Bereich tätig war.

Neben der Tätigkeit als Praxismanagerin, absolvierte ich die Heilpraktiker Prüfung in Jahr 2000 und eröffnete im gleichen Jahr meine eigene Praxis. Meine Schwerpunkte waren Entgiftung, Psycho Kinesiologie und Kinesiologie nach Klinghardt, Quantenheilung und Reconnection Healing nach Eric Pearl.

In meinem Weitern naturheilkundlichen Werdegang spezialisierte ich  mich auf Beschwerden der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates. Mit den Therapien Dorn und Breuss, Manufit und der Atlaskorrektur können Blockaden und Beschwerden der Wirbelsäule sowie Blockaden  des Bewegungsapparates gelöst werden.

Ab Januar 2009 arbeitete ich zusätzlich als Referentin und Prüferin für das IHF (Institut für hausärztliche Fortbildung) im Bereich der VERAH (Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis)

Während  der Tätigkeit als Heilpraktikerin in meiner eigener Praxis und als Praxismanagerin  habe ich unter anderem von 2010 bis 2014 Seminare im Bereich der Quantenheilung für Heilpraktiker, Therapeuten und Patienten abgehalten und diese zum Quantenheiler -  2 Punkt Methode ausgebildet.

2014 begegnete ich HP Sirian Ekkehard Scheller. Durch eine Bekannte erhielt ich eine Einladung als Probandin, an seinem Ausbildung Seminar teilzunehmen. Dort kam ich zum allerersten Mal in den Kontakt der faszinierten Welt der Dunkelfeldmikroskopie. Der Einblick in den Mikrokosmos meines Blutes durch die Dunkelfeldmikroskopie gewährte mir ein tiefes Verständnis in die feinen Abläufe und Funktionsweisen meines Körpers und ich erkannte, dass diese Methode hervorragend zu meinen bisherigen Therapien passte.

 

Seit 2015 arbeite ich stets mit neuer Inspiration im Heilzentrum Scheller und führe das Heilzentrum mit Frau Stefanie Sisillia Scheller und unserem Praxisteam. Ferner leite ich die Seminare zur Ausbildung der Dunkelfeldtherapeuten nach den Lehren

von HP Ekkehard S. Scheller.

 

 

Ich stehe Ihnen mit folgenden Therapien zu Verfügung:
 

(für nähere Informationen zu den einzelnen Therapieansätzen klicken Sie diese bitte jeweils an)

 

Therapie Formen und Ausbilderin:

 

  • Neue Dunkelfeldmikroskopie nach HP E. S. Scheller

  • Ausbilderin für die „Neue Dunkelfeldmikroskopie DFRA“nach der Lehren von HP E.S.Scheller und Prof. Dr. Enderlein

  • Radionik nach HP E. S. Scheller

  • Atlaskorrektur einschließlich Wirbelsäulenbegradigung

  • Manu-fit, osteopathische Behandlung (Manu-fit, Dr. Hack)

  • Reconnective Healing

  • Quantum Matrix Practitioner (Petra Weber)

  • Dorn und Breuss (sanfte u. schmerzfreie Wirbelkörper-Ausrichtung)